Was ist Fire TV Recast?

Der FireTV Recast ist ein DVR (digitaler Videorecorder), der an eine Antenne (nicht Kabel oder Satellit) angeschlossen wird, um Fernsehprogramme zu empfangen und aufzuzeichnen.

Der Fire TV Recast kann nur Programme aufnehmen, die über eine Antenne empfangen werden. Es kann nicht von Kabel-/Satellitenboxen oder -Streaming-Anwendungen ansehen oder aufnehmen.

Fire TV Recast streamt alle empfangenen Live-TV-Signale und/oder Aufnahmen, die es macht, über einen Fire TV-Stick/eine Fire TV-Box, der/die an Ihren Fernseher angeschlossen ist, oder direkt an einen Fire Edition TV oder Echo Show.

Was der Fire TV Recast kann

Der 2-Tuner Fire TV Recast verfügt über eine 500 GB Festplatte, die bis zu 75 Stunden Aufnahmen in HD-Qualität ermöglicht. Mit einem 2-Tuner Fire TV Recast können Sie:

  • bis zu zwei Programme gleichzeitig aufnehmen.
  • Sehen Sie eine Live-Sendung und eine andere, die auf verschiedenen Geräten aufgezeichnet wurde, während Sie eine andere aufnehmen.
  • Sehen Sie zwei aufgezeichnete Sendungen auf einem Fernseher oder Echo Show, während Sie zwei Sendungen im Hintergrund aufzeichnen.
  • Zwei Live-Sendungen auf verschiedenen Geräten gleichzeitig ansehen.

Der 4-Tuner Fire TV Recast enthält eine 1TB Festplatte, mit der Sie bis zu 150 Stunden in HD-Qualität aufnehmen können. Mit einem 4-Tuner Fire TV Recast können Sie:

  • Bis zu vier Programme gleichzeitig aufnehmen.
  • Sehen Sie eine Live-Sendung und eine aufgezeichnete Sendung auf einem Fernseher oder Echo Show, während Sie bis zu drei andere Sendungen im Hintergrund aufnehmen.
  • Sehen Sie bis zu zwei Sendungen, die auf verschiedenen Geräten aufgenommen wurden, und nehmen Sie gleichzeitig bis zu vier Sendungen im Hintergrund auf.

Es gibt zwar Anwendungen, die Live-Streaming anbieten, diese sind jedoch nicht immer kostenlos, erfordern möglicherweise ein zusätzliches Kabelabonnement und können normalerweise nicht heruntergeladen oder aufgezeichnet werden. Fire TV Recast beseitigt diese Probleme.

  • Der Fire TV Recast verwendet Wi-Fi , um Live- und aufgezeichnete Programme an kompatible Geräte und Fernseher zu senden. Es wird nicht physisch an ein Fernsehgerät angeschlossen (keine AV- oder HDMI-Ausgänge).
  • Nach dem Kauf ist der Zugang zu allen FireTV Recast Funktionen kostenlos. Das bedeutet, dass Sie nicht für die Aufnahme oder das Ansehen von Sendungen bezahlen müssen.
  • Sie können Aufnahmen bis zu 14 Tage im Voraus planen. Sie können auch die Aufnahme einer Fernsehserie 14 Tage vor der ersten Episode planen, wobei die nachfolgenden Episoden aufgenommen werden, sobald sie verfügbar sind, sofern sie nicht im Voraus storniert werden.
  • Sie können Alexa mit Fire TV Recast über eine FireTV Edition, einen Stick/eine Box oder Echo Show verwenden, um nach Sendungen zu suchen, Fernsehkanäle zu ändern, die Wiedergabe zu steuern, Aufnahmen zu planen, abzubrechen und zu löschen.

Was Fire TV Recast nicht kann

  • Fire TV Recast ist kein Streaming Media Player. Sie benötigen einen Fire TV Stick/Box oder einen Fire TV Edition Fernseher, um andere Inhalte zu streamen (Netflix, Amazon Video, Hulu, Vudu, etc…).
  • Da es am FireTV Recast keine physischen AV-Ausgänge gibt, können Sie keine VHS- oder DVD-Aufnahmen kopieren, um sie zu behalten. Wenn die Festplatte voll ist, müssen Sie die Aufnahmen löschen, um Platz zu schaffen.
  • Der Fire TV Recast funktioniert nicht mit anderen Streaming-Geräten der Marke wie Roku, Apple TV oder Chromecast.

Was Sie zur Verwendung von Fire TV Recast benötigen

    • Eine TV-Antenne – Die Anzahl der Kanäle, die empfangen werden können, hängt von der Entfernung und/oder den geografischen Hindernissen zwischen dem Sender des TV-Senders und Ihrem Standort ab.
    • Ein Fire Edition TV, ein Fire TV Streaming Media Player (Stick oder Box), der an einen Fernseher angeschlossen ist, oder Echo Show – Diese Geräte müssen sich im selben Netzwerk befinden und im selben Amazon-Konto wie Fire TV Recast registriert sein (ein Recast pro Konto ist erlaubt).

    Fire TV Recast ist mit allen Generationen von Fire TV Sticks/Boxen und Fire TV Edition Fernsehern kompatibel.

    • Installation der kostenlosen App Fire TV auf einem Fire-Tablet (5. Generation oder höher), iOS 10 (oder höher) oder Android 5.0 (oder höher) Smartphone.

    Faktoren für den Signalempfang des Fire TV Recast

    Obwohl der Fire TV Recast frei empfangbare Fernsehsignale zum Ansehen und Aufnehmen empfängt, gibt es Faktoren, die die Leistung beeinträchtigen können:

    • Auflösung – Fernsehsender können Kanäle mit Auflösungen von 480i bis 1080i übertragen, was nach den aktuellen Richtlinien für digitale Fernsehsendungen erlaubt ist.
    • Antennenstandort und -reichweite – Der Standort und die Entfernung des Fernsehsenders im Verhältnis zu seinem Standort kann eine Innen- oder Außenantenne oder eine andere Platzierung erfordern.
    • Senderstörungen r – Andere externe Faktoren, wie z. B. der Flugverkehr, geografische Hindernisse oder Wetterphänomene, können das/die Fernsehsignal(e) stören.

    Wie viel kostet der Fire TV Recast

    Amazons Standardpreis für die 2-Tuner/500GB-Version beträgt $229,99, während die 4-Tuner/1TB-Version $279,99 kostet.

    Der Standardpreis Amazon beinhaltet nicht die Antenne, das Antennenanschlusskabel, den Fire TV Stick, die Box, das Fire Edition TV oder den Echo Show, die ebenfalls für die Nutzung des Fire TV Recast benötigt werden. Amazon bietet regelmäßig Sonderangebote oder gebündelte -Preise an, die eine Antenne und/oder einen Fire TV Stick enthalten können.

    Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.