Wie man mit VLC fast jedes Video auf Apple TV ansehen kann

Apple TV ist eine hervorragende Streaming-Entertainment-Lösung, ist aber in der Anzahl der abspielbaren Medienformate begrenzt. Er kann keine -Inhalte von vielen -Medienservern oder Material, das in nicht unterstützten Formaten vorliegt, streamen. Das ist die schlechte Nachricht; die gute Nachricht ist, dass es Anwendungen gibt, die diese anderen Formate abspielen können, einschließlich Plex, Infuse und VLC media player, die hier erklärt werden.

Meet VLC

VLC hat einen hervorragenden Ruf . Es wird seit Jahren von Computeranwendern auf den Plattformen Mac, Windows und Linux eingesetzt und hat sich zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die Videowiedergabe entwickelt. Diese nützliche Software ist dank der Non-Profit-Organisation VideoLAN, , die sie entwickelt, kostenlos erhältlich. Das Tolle an VLC ist, dass er praktisch alles abspielen kann, was Sie ihm vorwerfen. VLC unterstützt Dutzende von Video- und Audioformaten. Wenn Sie das Programm mit Ihrem Apple TV koppeln, können Sie Videostreams in verschiedenen Formaten von verschiedenen Quellen ansehen, einschließlich lokaler Netzwerkwiedergabe, Fernwiedergabe und -Netzwerkwiedergabe.

Lokale Netzwerkwiedergabe

Die lokale Netzwerkwiedergabe dient zur Freigabe von Dateien in einem lokalen Netzwerk über Windows Netzwerkfreigaben oder i vos UPnP arch discovery. VLC greift auf Mediendateien in verbundenen lokalen Verzeichnissen zu. Wenn Sie eine in Ihrem Netzwerk haben, finden Sie sie, wenn Sie auf die Registerkarte Lokales Netzwerk tippen. Jede Ihrer lokalen Netzwerkfreigaben wird auf dem Bildschirm angezeigt. Wählen Sie diese aus, wählen Sie die gewünschte Freigabe, geben Sie eventuell erforderliche Logins ein, und durchsuchen Sie die Dateien dort in aller Ruhe. Bei der Wiedergabe von Medien haben Sie mit einem Wisch nach unten auf der Apple TV-Fernbedienung Zugriff auf Titelauswahl, Wiedergabegeschwindigkeit, Medieninformationen , Audiosteuerung und die Möglichkeit, Untertitel für die Medien zu laden, sofern verfügbar.

Fernwiedergabe

Möglicherweise möchten Sie nur Dateien in verschiedenen Dateiformaten abspielen, die Sie auf Ihrem Computer gespeichert haben. Sie können fast alles, was Sie auf Ihrem Computer abspielen können, auf Ihrem Apple TV abspielen.

  1. Um diese Funktion zu nutzen, wählen Sie Wiedergabe fern t an und markieren und wählen dann Fernwiedergabe aktivieren.
  2. Dies aktiviert den VLC-Fernwiedergabeserver, der eine lokale Netzwerkadresse für das Apple TV erstellt und anzeigt. (Keine Sorge, diese Adresse ist nur für andere Geräte in Ihrem Netzwerk zugänglich).
  3. Der nächste Schritt findet auf einem beliebigen Computer statt, der sich ebenfalls in Ihrem Netzwerk befindet, wo Sie einen Webbrowser öffnen und die Adresse eingeben, die VLC im vorherigen Schritt erstellt hat und die auf dem Bildschirm des Apple TV sichtbar ist.
  4. Die Adresse öffnet das VLC-Fernwiedergabefenster. Sie können nun Dateien per Drag & Drop in das Fenster ziehen, um sie auf dem Apple TV abzuspielen, oder Sie tippen auf die Schaltfläche + oben rechts im Fenster, um sie über den Dateiauswahldialog von (Finder auf einem Mac) auszuwählen. Sie können auch eine URL eines bestimmten Video-Streams eingeben.
  5. Die Datei, die Sie auf Ihrem Computer auswählen, wird nun auf Ihrem Apple TV abgespielt und wird auf Ihrem Apple TV zwischengespeichert, bis das System diesen Speicherplatz später für andere Inhalte verwenden muss. Sie können auch Medien auswählen, die auf einem mobilen Gerät gespeichert sind, indem Sie die Taste + verwenden oder eine -URL eingeben.

Network streaming playback

Network streaming playback verarbeitet fast alle Streaming-Medien, für die Sie die genaue URL haben. Die Herausforderung besteht darin, die genaue URL zu kennen, die nicht die Standard-URL von ist, die Sie gewohnt sind. Um die genaue URL zu finden, müssen Sie nach einer komplexen URL mit einem -Mediendatei-Suffix suchen, das Sie beim Durchsehen des Quellcodes der -Seite, die den Stream enthält, identifizieren können. Nachdem Sie die korrekte URL haben, geben Sie sie in das Feld „Netzwerk-Stream“ ein, um sie auf den Apple TV zu streamen. VLC führt eine Liste aller vorherigen URLs, die Sie hier aufgerufen haben, sowie aller URLs, auf die Sie zuvor mit Remote Playback zugegriffen haben. Einige andere nützliche Funktionen der Anwendung sind die Möglichkeit, die Wiedergabegeschwindigkeit zu erhöhen und die Integration mit OpenSubtitles.org, wo Sie Untertitel für viele Filme in vielen Sprachen herunterladen können, wie und wann Sie sie brauchen. Wenn Sie große Mengen an Inhalten auf älteren Medienservern haben, wird VLC wahrscheinlich zu einer unverzichtbaren Anwendung für Sie.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.