So verwenden Sie die Siri-Fernbedienung auf Apple TV

Mit Apple TV haben Sie die Kontrolle über Ihr Fernsehgerät und können dank Apples teuflischer Siri Remote sogar auf Kommando den Kanal wechseln. Wie steuern Sie also Ihr Apple TV?

Die Tasten

Es gibt nur sechs Tasten auf der Apple Remote; von links nach rechts sind es folgende:

  • Die Touch-Oberfläche auf der Oberseite
  • Die -Menütaste
  • Die Home-Taste
  • Die -Siri-Taste (Mikrofon)
  • Lautstärke auf/ab
  • Play/Pause

Die Touch-Oberfläche

Wie bei einem iPhone oder iPad, die Oberseite der Apple Remote ist berührungsempfindlich . Das bedeutet, dass Sie es als Benutzeroberfläche im Spiel verwenden können und dass Sie mit Wischbewegungen Dinge wie das Vorspulen oder Zurückspulen von Inhalten ausführen können. Apple gibt an, dass die Bedienung so natürlich sein soll wie das Berühren, und dass man nie blinzeln muss, um die richtige Stelle zum Berühren zu finden.

Menü

Mit dem Menü können Sie auf Ihrem Apple TV navigieren. Drücken Sie einmal, um einen Schritt zurückzugehen, oder drücken Sie zweimal, wenn Sie den Bildschirmschoner starten möchten. Sie können damit z. B. zur Anwendungsauswahl/Home-Ansicht zurückkehren, wenn Sie sich innerhalb einer Anwendung befinden.

Home

Die Home-Taste (erscheint als großer Bildschirm auf der Fernbedienung) ist nützlich, weil sie Sie zur Home-Ansicht zurückbringt, egal wo Sie sich in einer Anwendung befinden. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich in einem komplexen Spiel befinden oder etwas im Fernsehen anschauen, halten Sie einfach diese Taste drei Sekunden lang gedrückt und Sie sind im Home-Modus.

Die Siri-Taste

Die Siri-Taste wird durch ein Mikrofon-Symbol dargestellt. Wenn Sie diese Taste gedrückt halten, hört Siri zu, was Sie sagen, und findet heraus, was es sagen möchte, und reagiert entsprechend, wenn es kann. Diese drei einfachen Tipps sollten Ihnen helfen zu verstehen, wie es funktioniert. Achten Sie nur darauf, dass Sie die Taste kurz gedrückt halten, bevor Sie sprechen, und die Taste loslassen, wenn Sie fertig sind.

  • „10 Sekunden zurückspulen“.
  • „Suchen Sie mir einen Film zum Anschauen“.
  • „Pause“.

Tippen Sie einmal auf diese Schaltfläche, und Siri sagt Ihnen einige der Dinge, um die Sie sie bitten können. Sie können es bitten, alle möglichen Dinge zu tun, wie hier erklärt. Sie ist viel besser als die alten Fernbedienungen, die so kompliziert und umständlich zu bedienen waren (sehen Sie sich zum Spaß diese Werbung für die 1950er Zenith-Fernbedienung an).

Lauter und leiser

Obwohl es die größte physische Taste auf der Apple Remote ist, die weniger als jede andere Taste tut, verwenden Sie sie, um die Lautstärke nach oben oder unten zu drehen. Oder fragen Sie Siri.

Verwenden der berührungsempfindlichen Oberfläche

Sie können den berührungsempfindlichen Teil der Fernbedienung auf viele Arten verwenden. Bewegen Sie Ihren Finger über diese Fläche, um durch Anwendungen und den Startbildschirm zu blättern und Elemente durch Drücken der Taste auszuwählen, wenn sich der virtuelle Cursor an der richtigen Stelle befindet. Schneller Vor- und Rücklauf von Filmen oder Musik . Drücken Sie dazu auf die rechte Seite der Oberfläche, um 10 Sekunden vorzuspulen, oder auf die linke Seite der Touch-Oberfläche, um 10 Sekunden zurückzuspulen. Um schneller durch den Inhalt zu blättern, streichen Sie mit dem Daumen von einer Seite der Oberfläche zur anderen, oder streichen Sie langsam mit dem Daumen, wenn Sie durch den Inhalt blättern möchten. Schieben Sie Ihren Finger auf der Touch-Oberfläche nach unten, während ein Film abgespielt wird, und das Informationsfenster wird angezeigt (falls verfügbar). Hier können Sie einige Einstellungen ändern, wie z. B. die Lautsprecherausgabe, den Ton und andere.

Verschieben von Symbolen

Sie können die Berührungsoberfläche verwenden, um Anwendungssymbole an geeignete Stellen auf dem Bildschirm zu verschieben. Blättern Sie dazu zu dem Symbol, drücken Sie fest auf die Touch-Oberfläche und halten Sie sie gedrückt, bis Sie sehen, dass das Symbol zu wackeln beginnt. Sie können nun die -Berührungsfläche verwenden, um das Symbol auf dem Bildschirm zu verschieben, drücken Sie erneut, wenn Sie das Symbol an seinem Platz belassen möchten.

Anwendungen löschen

Wenn Sie eine Anwendung löschen möchten, müssen Sie sie auswählen, bis das Symbol wackelt und den Finger von der Touch-Oberfläche nehmen. Legen Sie dann den Finger vorsichtig wieder auf die Touch-Oberfläche und achten Sie darauf, dass der Knopf nicht einrastet. Nach einer kurzen Verzögerung wird ein Dialogfeld „Weitere Optionen“ angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, auf die Schaltfläche „Wiedergabe/Pause“ zu tippen, um weitere Optionen aufzurufen. App löschen ist die rote -Taste innerhalb der Optionen, die Sie sehen.

Erstellen von Ordnern

Sie können Ordner für Ihre Anwendungen erstellen. Wählen Sie dazu eine Anwendung aus, bis sie wackelt, und rufen Sie dann das Dialogfeld „Weitere Optionen“ auf, indem Sie die Berührungsfläche leicht berühren (wie oben). Wählen Sie aus den angezeigten Optionen die Option Ordner erstellen. Sie können diesem Ordner einen passenden Namen geben und dann die Anwendungen per Drag & Drop in die Sammlung ziehen, wie oben beschrieben.

Der App Switcher

Wie jedes iOS-Gerät verfügt auch das Apple TV über einen App Switcher, mit dem Sie die aktuell aktiven Apps überprüfen und steuern können. Um darauf zuzugreifen, drücken Sie einfach zweimal hintereinander die Home-Taste. Navigieren Sie durch die Sammlung mit Wischen nach links und rechts auf der -Touch-Oberfläche, und schließen Sie Apps durch Wischen nach oben, wenn sie sich deutlich in der Mitte des -Bildschirms befinden.

Ruhezustand

Um Ihr Apple TV in den Ruhezustand zu versetzen, halten Sie einfach die Home-Taste gedrückt.

Apple TV neu starten

Sie sollten Ihr Apple TV immer dann neu starten, wenn etwas nicht richtig zu funktionieren scheint, z. B. wenn Sie einen unerwarteten Verlust der Lautstärke feststellen. Starten Sie das System neu, indem Sie die Tasten Home und Menu gleichzeitig gedrückt halten. Sie sollten sie loslassen, wenn die LED an Ihrem Apple TV c zu blinken beginnt.

Was nun?

Jetzt, wo Sie mit der Bedienung Ihrer Apple Siri Remote vertraut sind, d sollten Sie mehr über die besten Apps für Apple TV erfahren, die Sie heute herunterladen können.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.