So verwenden Sie Chromecast ohne Wi-Fi

Was Sie wissen müssen

  • Option 1: Öffnen Sie das Hauptgerät. Suchen Sie den Bildschirm, an den Sie den Cast durchführen möchten. Eine PIN wird angezeigt. Geben Sie sie in Ihrer Chromecast-App ein.
  • Option 2: Richten Sie Ihren Reiserouter ein und schließen Sie Ihren Chromecast an. Nehmen Sie Ihren Router mit, richten Sie ihn ein und verbinden Sie ihn wie gewohnt.
  • Option 3: Laden Sie Connectify von einem Mac herunter und folgen Sie den Anweisungen. Legen Sie einen Namen und ein Passwort fest und prüfen Sie den Wi-Fi-Hotspot. Schließen Sie alles an.

Dieser Artikel erklärt, wie Sie eine Verbindung zu einem Chromecast ohne eine normale Wi-Fi-Einrichtung herstellen. Normalerweise verbindet sich ein Chromecast direkt mit dem Internet über eine Wi-Fi-Verbindung. Wenn Sie keine Internetverbindung haben, können Sie ein lokales Wi-Fi-Netzwerk einrichten, mit dem Sie über Chromecast folgen können, ohne auf das Internet zuzugreifen.

Google Chromecast ohne Internet für Android verwenden

  1. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Chromecast auf die neueste Version seiner Firmware aktualisieren. Obwohl der Chromecast ohne Internetverbindung funktionieren kann, muss seine Firmware auf dem neuesten Stand sein.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem primären Gerät eine Google Cast-fähige App und klicken Sie auf die Schaltfläche „Cast“.
  3. Das Host-Gerät beginnt mit der Suche nach -kompatiblen Geräten in der Nähe. Suchen Sie den Bildschirm, an den Sie den Cast durchführen möchten, und wählen Sie ihn aus.
  4. Auf dem Display wird eine vierstellige Pin angezeigt. Geben Sie diesen Pin in Ihrer Chromecast -Anwendung ein, um die Geräte zu verbinden.
  5. Ihr Android Gerät sollte nun verbunden sein und Sie können Ihre lokal gespeicherten Medien auf das Display werfen, das mit dem Chromecast verbunden ist.

    Wenn die obige Methode nicht funktioniert oder Sie ein iPhone haben, gibt es andere Möglichkeiten. travel -Router können ein lokales Netzwerk erstellen, und Mac -Benutzer können Anwendungen von Drittanbietern wie Connectify verwenden.

Google Chomecast mit einem Reiserouter verwenden

Ein Reiserouter kann ein lokales Wi-Fi-Netzwerk erstellen, das Sie verwenden können, um Ihren Chromecast mit einem anderen Gerät zu verbinden.

  1. Richten Sie Ihren Reiserouter ein, bevor Sie das Haus verlassen, und weisen Sie ihm einen Netzwerknamen (auch SSID genannt) und ein Passwort zu.
  2. Verbinden Sie Ihren Chromecast drahtlos mit Ihrem Travel Router über die App auf Ihrem Android oder iOS Gerät.
  3. Wenn Sie den Travel Router an einem neuen Standort anschließen, baut er ein Netzwerk auf. Auch wenn kein Internet verfügbar ist, können Sie Ihr Gerät über dieses Netzwerk mit dem Chromecast verbinden.
  4. Verbinden Sie den Router mit dem Gerät, an das Sie den Cast durchführen möchten. Wenn Sie in einem Hotel wohnen, müssen Sie möglicherweise über das Einstellungsmenü des TV den Router auswählen und das Passwort eingeben.
  5. Wenn der Router nicht erscheint, geben Sie manuell die SSID und das Passwort ein. Sie können dies über die Netzwerkeinstellungen des verwendeten Geräts tun, indem Sie den Namen und das Passwort eingeben.
  6. Sobald die Verbindung hergestellt ist, sollte das Fernsehgerät als Ziel für Ihren Stream erscheinen. Wählen Sie ihn über die Chromecast-App als Streaming-Ziel aus. Sie finden diese App auf iOS und im Google Play Shop.
  7. Sie sollten nun in der Lage sein, lokal gespeicherte -Inhalte auch ohne Internetverbindung auf den Fernseher zu streamen.

    Aufgrund der Tatsache, dass Google Eigentümer von Android ist, sind die meisten Android-Geräte besser mit Chromecast kompatibel als iOS-Geräte. Wenn Sie ein Mac- oder iOS-Benutzer sind, können Sie einen Connectify Hotspot verwenden, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen. Damit können Sie von Ihrem Laptop aus ein privates Netzwerk erstellen.

So verwenden Sie Google Chromecast vom Mac

Chromecast benötigt eine Wi-Fi Verbindung, um zu funktionieren. Diese Option zeigt, wie Sie von Ihrem Macbook aus ein lokales Netzwerk erstellen, das an die Stelle von Wi-Fi tritt.

  1. Laden Sie die Connectify-Software herunter. Hinweis: Dies ist eine kostenpflichtige Anwendung, aber die kostenlose Version ermöglicht es Ihnen, ein drahtloses Netzwerk zu erstellen.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Software zu konfigurieren.
  3. Öffnen Sie die Software Connectify und konfigurieren Sie einen Zugangspunktnamen und ein Passwort.
  4. Stellen Sie sicher, dass „Wi-Fi Hotspot“ oben auf dem Bildschirm ausgewählt ist.
  5. Schließen Sie das Gerät an, das Sie an das Netzwerk übertragen möchten.
  6. Wenn das Netzwerk nicht angezeigt wird, geben Sie den Hotspot-Namen und das Passwort manuell ein.
  7. Sobald die Verbindung hergestellt ist, sollte das Gerät als Ziel für die Übertragung erscheinen. Wählen Sie ihn über die Chromecast-Anwendung als Streaming-Ziel aus.
  8. Sie sollten nun in der Lage sein, lokal gespeicherte Inhalte auch ohne Internetverbindung auf den Fernseher zu streamen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.