Wie man Bildschirmschoner für Apple TV erstellt

Was Sie wissen sollten

  • Sammeln Sie Ihre Bildschirmschoner-Bilder in einem Ordner in der Fotos-App auf Ihrem Computer oder Mobilgerät und geben Sie sie mit iCloud frei.
  • Gehen Sie auf dem Apple TV zu Einstellungen > Allgemein > Bildschirmschoner . Wählen Sie Typ und wählen Sie Apple Photos .
  • Wählen Sie das Album, das Ihre Bildschirmschoner-Bilder enthält, und wählen Sie aus den Optionen, um es anzupassen.

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie mit dem Programm „Fotos“ oder „Familienfreigabe“ eigene Bildschirmschoner für Apple TV erstellen können. Sie enthält Empfehlungen für die Bildvorbereitung, einschließlich des am besten geeigneten Seitenverhältnisses und der Auflösung.

Verwenden des Programms „Fotos“ für Apple TV-Bildschirmschoner

Apple TV wird mit einer Reihe von schönen Bildschirmschonern geliefert, einschließlich einer Sammlung von bewegten Bildern von Orten auf der ganzen Welt, aber Sie können auch eigene Sätze von Bildschirmschonern mit Ihren eigenen Bildern erstellen. Wenn Sie Ihre Bilder aus Fotos für Ihr iCloud-Konto freigeben, können Sie die Bilder als Bildschirmschoner auf Ihrem Apple TV verwenden.

  1. Sammeln Sie alle Bilder, die Sie als Bildschirmschoner verwenden möchten, in einem Ordner in der Fotos-App auf Ihrem Computer oder Mobilgerät.

  2. Gehen Sie auf dem Apple TV zu Einstellungen > Allgemein > Bildschirmschoner .

  3. Auswahl Typ .

  4. Wählen Sie Apple Photos .

  5. Wählen Sie das Album, das die Bildschirmschoner-Bilder enthält.

Home Sharing für Apple TV-Bildschirmschoner verwenden

Sie können Home Sharing auch verwenden, um Ihre eigenen Foto-Bildschirmschoner auf Apple TV zu erstellen und zu genießen. Der Vorgang ist derselbe wie bei der Verwendung der Fotos-App, mit dem Unterschied, dass Sie Freigabe in Home auf dem -Typ-Bildschirm in anstelle der Apple Fotos-App auswählen.

Vorbereiten von Bildern für Apple TV

Achten Sie darauf, dass Ihre Bilder eine hohe Auflösung haben, scharf sind und gut zu sehen sind. Apple empfiehlt Folgendes:

  • Bilder sollten für ein Seitenverhältnis von 16: 9 ausgelegt sein.
  • Bilder sollten eine Bildschirmauflösung von 1920 x 1080 Pixel haben.

Wenn Sie Bilder zur Verwendung als Bildschirmschoner auswählen, können Sie Photos (MAC), Pixelmator (Mac, iOS), Photoshop (Mac und Windows), Microsoft Photos (Windows) oder ein anderes Bildbearbeitungspaket verwenden, um Ihre Bilder auf Ihrem Mac, Windows-Computer oder mobilen Gerät zu bearbeiten.

In manchen Fällen müssen Sie Bilder zuschneiden, um ein Seitenverhältnis von 16:9 zu erhalten, das Ihren Fernsehbildschirm ausfüllt.

Sobald Sie die Bilder, die Sie als Bildschirmschoner verwenden möchten, perfektioniert haben, sammeln Sie sie in einem Ordner auf Ihrem Computer oder in der Fotos-App auf Ihrem Mobilgerät und geben sie mit iCloud frei.

Anpassen der Apple TV-Bildschirmschoner-Einstellungen

Wenn Sie sich zwischen Fotos und Home Sharing entschieden haben, um Ihre Bildersammlungen auf Apple TV zu nutzen, müssen Sie die verschiedenen Bildschirmschoner-Optionen erkunden.

  • Später starten : Mit dieser Einstellung können Sie wählen, wann der Bildschirmschoner läuft. Sie können den Start um bis zu 30 Minuten verzögern.
  • Während Musik und Podcasts anzeigen : Wenn Sie Ja einstellen, wird der Bildschirmschoner immer dann ausgeführt, wenn Sie Musik oder Podcasts auf Ihrem Gerät abspielen.
  • Vorschau : Ermöglicht Ihnen eine Vorschau, wie Ihr Bildschirmschoner aussehen wird.

Verwenden von Apples Antennenvideos

Apple veröffentlicht regelmäßig neue Antennenvideos, aber nur einige sind jeweils auf Ihrem Apple TV gespeichert. So laden Sie Luftbildvideos herunter und verwenden sie

  1. Öffnen Sie Einstellungen > Allgemein > Bildschirmschoner .

  2. Wählen Sie Typ > Antenne .

  3. Tippen Sie einmal auf Menü , um zurückzugehen, und Sie sehen eine neue Option Neues Video herunterladen . Sie können wählen, ob Sie neue Videos monatlich, wöchentlich, täglich oder nie herunterladen möchten.

Sie können auch das Programm „Fotos“ auf Apple TV verwenden, um Ihre Bilder als Diashow während der Musikwiedergabe anzuzeigen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.