So verwenden Sie Roku Hotel & Dorm Connect auf Reisen oder in der Schule

Mit der Funktion Roku Hotel & Dorm Connect können Sie Ihr Roku-Streaming-Gerät auch unterwegs oder an der Universität nutzen. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihren Roku unterwegs einzurichten und Ihre Lieblings-Streaming-Inhalte zu genießen.

Je nachdem, wo Sie unterwegs sind, sind einige Inhalte und Kanäle möglicherweise eingeschränkt oder begrenzt.

Roku in einem Hotel oder Wohnheimzimmer einrichten

Mit der Funktion Roku Hotel & Dorn Connect können Sie Ihre Roku einrichten und mit dem Wi-Fi verbinden, ohne sich über einen Webbrowser anzumelden. So funktioniert es:

  1. Stecken Sie den -Stick oder die Roku-Box an eine Stromquelle an.
  2. Schließen Sie das Streaming Roku-Gerät an den HDMI-Eingang des Fernsehers an, den Sie verwenden möchten.

    Stellen Sie sicher, dass der Eingang des Fernsehers auf HDMI eingestellt ist.

  3. Wenn Sie den Fernseher einschalten, sehen Sie das Roku-Logo oder den Startbildschirm.
  4. Drücken Sie die Home-Taste auf der Roku-Fernbedienung.
  5. Gehen Sie zu Settings > Network > Set up connection.
  6. Wählen Sie Drahtlos.
  7. Wählen Sie das drahtlose Netzwerk des Hotels oder Wohnheims.
  8. Wählen Sie im Hilfefeld für die Netzwerkverbindung Ich bin in einem Hotel oder Wohnheim.
  9. Gehen Sie zu den WLAN-Einstellungen Ihres Smartphones, Tablets oder Laptops und vergewissern Sie sich, dass es mit demselben WLAN-Netzwerk im Wohnheim oder Hotel verbunden ist, das Sie für den Roku ausgewählt haben.
  10. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Verbindung zu authentifizieren. Wählen Sie auf Ihrem Gerät Connect to DIRECT-roku-[xxx-xxxxxx] und geben Sie das vorgesehene Passwort ein.
  11. Geben Sie über einen Browser auf Ihrem -Smartphone oder -Laptop alle zusätzlich benötigten Informationen ein, z. B. Ihren Namen oder die Zimmernummer.

    Wenn die Netzwerkkonfiguration während des -Authentifizierungsprozesses getrennt wird, wählt „Try Again“ (Erneut versuchen).

  12. Sobald die Wi-Fi-Konfiguration authentifiziert ist, kehrt das Roku-Gerät zum Netzwerkmenü zurück. Der Netzwerkname sollte mit dem Netzwerknamen Ihres Hotels oder Ihrer Residenz übereinstimmen, und der Status sollte Verbunden lauten.

Verbinden Sie Ihren Roku über einen mobilen Hotspot

Wenn Sie Ihren Roku nicht über die Funktion Hotel & Dorm Connect verbinden können, gibt es eine Lösung. Erstellen Sie einen mobilen Hotspot mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop und verbinden Sie damit Ihren Roku mit dem Internet.

Achten Sie auf Ihr Datenlimit, da diese Methode sehr viele Daten verbrauchen kann. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit Wi-Fi verbunden ist.

  1. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Wi-Fi Ihres Hotels oder Wohnheims.
  2. Richten Sie einen Hotspot auf Ihrem iOS-Gerät, Android-Gerät, Windows 10-Computer oder Mac ein.
  3. Gehen Sie auf dem Roku-Gerät zu Network > Set up connection > Wireless, und suchen Sie in der Liste der verfügbaren Netzwerke nach Ihrem mobilen Hotspot.
  4. Wählen Sie den mobilen Hotspot aus und geben Sie dessen Passwort auf dem Roku ein.
  5. Nach der Bestätigung können Sie auf Ihre Roku-Kanäle zugreifen und diese ansehen.

Bevor Sie mit Ihrem Roku verreisen

Rufen Sie vor Ihrer Ankunft an und vergewissern Sie sich, dass Ihr Reiseziel kostenloses WLAN bietet. Vergewissern Sie sich, dass es OK ist, mehr als ein Gerät mit dem Netzwerk des Veranstaltungsorts zu verbinden, da Sie Ihren Laptop oder Ihr Mobilgerät sowie Ihren Roku verwenden werden. Wenn Sie einen Roku-Stick oder eine Streaming-Box verwenden, stellen Sie sicher, dass der bereitgestellte Fernseher über einen HDMI-Anschluss verfügt und zugänglich ist. Informieren Sie sich, ob das Hotel oder Wohnheim tägliche, wöchentliche oder monatliche Datenlimits vorschreibt. Vergewissern Sie sich schließlich, dass Sie den richtigen Namen und das richtige Passwort für das Wi-Fi-Netzwerk erhalten.

Wenn Sie einen 4K-fähigen Streaming-Stick oder eine Box an einen Fernseher angeschlossen haben, der nicht 4K-fähig ist, können Sie nicht auf 4K-Versionen von Streaming-Inhalten zugreifen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.