Die Infuse Media Player-Anwendung für Apple TV

Die Infuse-App von Firecore ist ein wunderschön gestalteter Media-Player für iOS und Apple TV, mit dem Sie praktisch jede Art von Videodatei abspielen können. Die Idee hinter Infuse ist, dass viele Benutzer eine bestehende Sammlung von TV- und Filminhalten in einer Reihe von Dateitypen haben, die sie gerne auf einem Apple TV anschauen würden. Apple TVs können jedoch nur Inhalte abspielen, die von iTunes oder speziellen -Programmen bereitgestellt werden. Infuse löst das Problem dank seiner Fähigkeit, auf fast alle Medienformate wie AVI, WMV usw. zuzugreifen und sie abzuspielen. Er kann sich auch mit UPnP/DLNA-Anwendungen wie Plex, Kodi (XBMC), Serviio, WMC, PS3 Media Server und anderen verbinden, um Videos zu suchen, zu streamen und herunterzuladen.

Infuse funktioniert mit iPhone, iPad, Apple TV 4 und Apple TV 4K.

Streamen Sie fast alles

Infuse hilft Anwendern, mehr aus ihren vorhandenen Medienbibliotheken herauszuholen. Wenn Sie eine große Sammlung von Filmen und Fernsehsendungen in zahlreichen Formaten haben, die auf mehreren vernetzten Geräten in Ihrem Büro oder zu Hause gespeichert sind, konsolidiert Infuse all diese Inhalte an einem leicht zugänglichen Ort. Infuse kann Medien finden und verwalten, die auf fast allem gespeichert sind, einschließlich einem Mac, PC, NAS, drahtlosen Laufwerk, oder einer Serveranwendung wie Plex, Kodi oder Serviio. Es ist nicht notwendig, Inhalte zwischen Formaten zu transkodieren. Zeigen Sie einfach auf den Ort, an dem Ihre Videos gespeichert sind, und die Anwendung katalogisiert sie für Sie und fügt sogar relevante Grafiken und Details hinzu. Es stellt dann alle Ihre Inhalte in seiner eleganten und attraktiven Bibliotheksansicht zur Verfügung, die eine Oberfläche bietet, die derjenigen ähnelt, die Sie von iTunes-Filmen gewohnt sind.

Infuse beinhaltet die Spracherkennung über die Siri-Fernbedienung für Apple TV.

Zusatzfunktionen

Zu den Zusatzfunktionen gehören detaillierte Filminformationen sowie die Unterstützung von -Ordnern und -Katalogen. Infuse beinhaltet auch die leistungsstarke Spotlight -Suche und intelligente Filter, mit denen Sie Inhalte nach Genre, Bewertung, Veröffentlichungsdatum und mehr durchsuchen können. Außerdem können Sie Ihre eigenen Bewertungen für Inhalte mit dem Trakt-System vornehmen. Intelligente Filter ermöglichen es Ihnen, Suchergebnisse auf dem Startbildschirm der App zu erstellen und zu pflegen. So können Sie Sammlungen wie Kinderfilme oder ungesehene Filme zusammenstellen und einfach über die Siri Remote darauf zugreifen. Fügen Sie Ihre eigenen Grafiken zu Filmen oder Programmen hinzu, indem Sie den integrierten -Artwork-Selektor verwenden. Außerdem gibt es Unterstützung für -Untertitel und vieles mehr. Infuse 6.2 bietet neue Unterstützung für die Erstellung von Wiedergabelisten, eine Loop- und Shuffle-Funktion für alle Inhalte, mehr externen Speicher und weitere Verbesserungen.

Da Infuse nicht nur mit Apple TV, sondern auch mit jedem iOS-Gerät (iPad, iPad Pro, iPhone, iPod touch) funktioniert, können Sie von all Ihren Geräten praktisch überall auf Ihre Medieninhalte zugreifen.

Altes Apple TV? Kein Problem

Wenn Sie ein älteres Apple TV haben, bietet Firecore aTV Flash (erste Generation Apple TV) und aTV Flash Black (zweite Generation Apple TV). Diese Programme verwandeln Ihr altes Apple TV in eine leistungsstarke Media-Streaming-Lösung. Sie bieten viele der gleichen Funktionen wie Infuse, verfügen aber zusätzlich über einen Webbrowser, Wetterdaten, Trakt Bewertungen und Unterstützung für Anwendungen von Drittanbietern. Der einzige Nachteil für ältere Apple-TV-Besitzer, die die Software installieren wollen, ist, dass sie zuerst auf ihrem Apple TV jailbreaken müssen; die -Entwickler bieten eine Anleitung mit Seas0nPass an.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.