Was ist Plex und wie funktioniert es?

Plex ermöglicht den einfachen Zugriff auf Ihre gesamte digitale Bibliothek von jedem kompatiblen Computer, Smartphone oder Streaming-Gerät aus, ohne dass Sie Dateien manuell übertragen müssen.

Was ist Plex?

Plex Media Server ist ein digitaler Medienplayer und ein Organisationstool, mit dem Sie auf Musik, Bilder und Videos, die auf einem Computer gespeichert sind, mit jedem anderen kompatiblen Computer oder mobilen Gerät zugreifen können. Sie können die Plex Media Server Software auf einem Windows-, Mac- oder Linux-Computer, oder einem kompatiblen NAS-Gerät (Network-Attached Storage) installieren und dann auf jedem anderen mit dem Internet verbundenen Gerät abspielen, das die Plex-Anwendung ausführen kann. Verwenden Sie jedes kompatible Gerät, um Filme anzusehen, Musik zu hören und Bilder zu betrachten, die auf einem Computer mit Plex Media Server gespeichert sind. Greifen Sie aus der Ferne über das Internet auf Mediendateien zu, die auf Ihrem Plex Media Server Computer gespeichert sind. Lassen Sie Ihre Freunde und Familie über das Internet auf Ihre Filme, Musik und Bilder zugreifen. Plex Media Server läuft auf allen gängigen Betriebssystemen, kann aber auch auf anderen Geräten ausgeführt werden:

  • Computer mit Windows, macOS oder Linux.
  • NVIDIA SHIELD.
  • Netgear Nighthawk X10 Router.
  • Unterstützte NAS-Geräte.

Um auf Musik, Videos und Bilder zuzugreifen, die auf einem Plex-Server gespeichert sind, können Sie eines der folgenden Geräte verwenden:

  • Jeder gängige Webbrowser, einschließlich Chrome, Firefox, Edge, Internet Explorer und Safari.
  • Die meisten Smartphones, einschließlich Android, iOS und Windows Phone.
  • Android, iOS und Windows Tablets.
  • Smart TVs der meisten Hersteller, darunter LG, Samsung, Sony und Toshiba.
  • Die meisten Streaming-TV-Geräte, einschließlich Amazon Fire TV, Android TV, Apple TV , Chromecast, Roku, Sonos und TiVo.
  • Videospielkonsolen wie PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One.

Die Anweisungen in diesem Artikel gelten für die Desktop-Version von Plex.

Plex Media Server auf Ihrem Computer einrichten

Um Plex zu verwenden, installieren Sie den Plex Media Server auf dem Computer oder dem NAS-Gerät (Network Attached Server), auf dem Sie Ihre Musik, Videos und andere Mediendateien speichern. Installieren Sie die Plex-App auf Ihren anderen Computern, Smartphones, Tablets, Fernsehern, Streaming-Geräten und Spielkonsolen. Starten Sie dann die Anwendung und verwenden Sie sie, um Ihre Mediendateien von Plex Media Server zu streamen. Bevor Sie Plex zum Streamen Ihrer Musik und Videos verwenden können, müssen Sie sich für ein Konto bei dem Dienst anmelden und dann die Server-Software installieren.

  1. Gehe zu Plex.tv.
  2. Auswahl Register.
  3. Wählen Sie Weiter zu Google, Weiter zu Facebook oder Weiter zu Apple. Sie können diese Optionen jedoch auch weglassen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben, wenn Sie sich auf diese Weise registrieren möchten.
  4. Geben Sie Ihre Google- oder Facebook-Anmeldeinformationen ein, oder geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie ein Kennwort, und wählen Sie dann Create an account.

    Wenn das Plex Pass Werbe-Pop-up erscheint, wählen Sie das X, um es loszuwerden.

Plex herunterladen und installieren

Nachdem Sie sich erfolgreich für ein Plex-Konto registriert haben, können Sie die Plex Media Server Software herunterladen und installieren. Wenn diese Software installiert ist, können Sie alle Mediendateien von einem Host-Computer auf Ihre anderen Geräte streamen.

  1. Navigieren Sie zu plex.tv/media-server-downloads .
  2. Wählen Sie das Betriebssystem oder die Plattform, die Sie verwenden.
  3. Select Download.
  4. Starten Sie die Plex Media Server Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben und wählen Sie Installieren.

    Wenn das Fenster Benutzerkontensteuerung erscheint, wählen Sie OK oder Ja.

  5. Wählen Sie Starten Sie , wenn die Installation abgeschlossen ist.

    Wenn Sie die Plex Media Server Software starten, wird sie automatisch im Hintergrund ausgeführt. Wenn Sie Konfigurationsänderungen vornehmen möchten, navigieren Sie zu app.plex.tv/desktop.

Erforderliche Plex-Anwendungen

Es gibt zwei verschiedene Anwendungen, die Sie benötigen, wenn Sie Plex verwenden wollen:

  • Die Server-Anwendung, die auf dem Computer läuft, auf dem Sie Ihre Mediendateien speichern.
  • Eine eigenständige Plex-Anwendung, die auf Ihren anderen Computern, Telefonen, Tablets und Streaming-Geräten läuft.

Die Anwendung Plex Media Server ist die Software, die Sie auf dem Computer installieren müssen, auf dem Sie Ihre -Mediendateien speichern. Für Windows, macOS und Linux erhalten Sie es von der Plex Media Server Download-Seite. Die Plex Media Player-Anwendung ist die Software, die Sie auf Ihren anderen Geräten installieren müssen. Sie können es hier bekommen:

  • Windows: Plex im Microsoft Store
  • Android : Plex bei Google Play
  • iOS: Plex im App Store
  • Amazon Fire: Plex bei Amazon
  • Roku: Plex im Roku Channel Store
  • Xbox One: Plex für Xbox One im Microsoft Store
  • PlayStation 4: Plex für PS3 im PlayStation Store
  • PlayStation 3: Plex für PS4 im PlayStation Store
  • Alle anderen Plattformen: Plex Media Player

Zusätzlich zur eigenständigen Plex Media Player-App können Sie auch über die Web-App auf Ihr Plex-Konto und Ihre Mediendateien zugreifen, indem Sie mit Ihrem Lieblings-Webbrowser zur App navigieren.plex.tv/desktop.

Ist Plex kostenlos?

Plex kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden, aber Sie haben keinen Zugriff auf alle Funktionen, es sei denn, Sie zahlen eine Abonnementgebühr. Sie können immer noch viel mit der kostenlosen Version von Plex machen, aber bestimmte Funktionen wie Mobile Syncing und Live-TV sind hinter dem Plex Pass Service gesperrt.

Plex Pass Features

Plex Pass ist der voll ausgestattete Premium-Dienst, der über monatliche, jährliche und lebenslange Abo-Optionen verfügt. Einige der wichtigsten Funktionen von Plex Pass sind die Möglichkeit, Mediendateien auf dem Handy zu synchronisieren und darauf zuzugreifen, um sie offline zu nutzen, die Möglichkeit, eine Antenne und einen Tuner anzuschließen, um Live-TV zu sehen, und eine größere Benutzerkontrolle, einschließlich einer Kindersicherung. Zu den Funktionen, die Sie mit Plex Pass erhalten und die mit dem kostenlosen Abonnement nicht verfügbar sind, gehören:

  • Premium Music: Liefert Liedtexte zu Songs, die Sie auf Plex streamen und kann Wiedergabelisten ähnlich wie Spotify erstellen.
  • Premium-Fotos: Beinhaltet die automatische Verschlagwortung Ihrer Fotos und macht es einfach, die gewünschten Fotos zu sortieren und darauf zuzugreifen. Sie haben auch die Möglichkeit, neue Fotos von Ihren mobilen Geräten automatisch hochzuladen.
  • Film- und TV-Extras: Ermöglicht das Ansehen von Filmtrailern vor dem Streaming von Videos, genau wie im Kino. Außerdem haben Sie Zugriff auf Extras wie gelöschte Szenen und Berichte hinter den Kulissen.
  • Live-TV: Erfordert ein Tuner-Gerät und eine Antenne, um lokale HDTV-Kanäle zu empfangen und diese Kanäle an Ihre Geräte zu übertragen. Es beinhaltet auch eine digitale Videorekorderfunktion (DVR) und die Möglichkeit, Werbung zu überspringen, ähnlich wie TiVo.
  • Offline-Synchronisation: Ermöglicht das Herunterladen von Filmen und Musik auf mobile Geräte, um darauf zuzugreifen, wenn Ihr Gerät nicht mehr mit dem Internet verbunden ist.
  • Kindersicherung: Ermöglicht es Ihnen, die Plex-Anwendung auf den Geräten Ihrer Kinder zu installieren und ihnen den Zugriff auf Inhalte zu verwehren, auf die sie nicht zugreifen sollen.
  • Plex-Vorteile: Abonnenten haben auch Zugang zu Partnerrabatten und können neue Funktionen vor den kostenlosen Nutzern nutzen.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.