VLC Media Player-Tutorial: Wie man mit Icecast Radio streamt

Der Multimedia-Player VLC ist beliebt, zweifellos weil er kostenlos ist, plattformübergreifend und fast alle Audio und Video Formate unterstützt, ohne dass zusätzliche Codecs benötigt werden. Sie können Videos abspielen, während Sie Musik herunterladen und streamen. Wenn Sie ein Fan des Streamings von -Radiosendern über -Internet sind, ist VLC das Richtige für Sie.

In früheren Versionen des VLC VLC Media Players enthielt das Programm eine eingebaute Funktion, um auf Shoutcast-Radiosender zuzugreifen und diese zu streamen. Dieses nützliche Tool ist nicht mehr verfügbar, aber Sie können immer noch auf Hunderte von Radiosendern zugreifen, die über ein anderes Netzwerk im Internet senden: Icecast.

Der VLC Media Player ist kostenlos und für Windows-, Linux- und Mac-Computer, sowie Android- und iOS-Geräte verfügbar. Alle Plattformen werden von Icecast unterstützt.

Was ist Icecast?

Icecast ist eine Streaming-Media-Server-Plattform, die Online-Radio, private Jukeboxen oder andere Streaming-Dienste unterstützt, die auf Dateien in den Formaten Ogg (Vorbis und Theora), Opus, WebM und MP3 angewiesen sind. Icecast ist frei und quelloffen, veröffentlicht unter Version 2 der GNU Public License.

So verwenden Sie Icecast, um Radiosender auf Ihrem Computer zu streamen

Der Zugriff auf die Icecast-Funktion ist nicht offensichtlich, es sei denn, Sie sind bereits mit der VLC-Oberfläche vertraut. Es ist jedoch einfach, eine Wiedergabeliste einzurichten, so dass Sie Ihre Lieblingsradiosender direkt auf Ihren Desktop-PC streamen können. Bevor Sie Icecast einrichten, sollten Sie bereits eine aktuelle Version des VLC media player auf Ihrem Computer installiert haben.

  1. Wählen Sie in der Hauptmenüleiste des VLC-Medienplayers View und dann Show Sidebar .

    Seitenleiste anzeigen ist möglicherweise bereits standardmäßig ausgewählt.

  2. Wählen Sie in der Seitenleiste auf der linken Seite Icecast Radio Directory. Warten Sie einen Moment, bis die Liste der verfügbaren Sendungen im Hauptfenster angezeigt wird.
  3. Durchsuchen Sie die Liste der Sender, um einen zu finden, den Sie hören möchten. Wenn Sie etwas Bestimmtes suchen, können Sie auch das Suchfeld am oberen Rand des Bildschirms verwenden. Dieses Feld dient als Filter; Sie können den Namen eines Radiosenders, ein Genre oder andere Kriterien eingeben, um relevante Ergebnisse anzuzeigen.
  4. Um das Streaming eines Radiosenders in der Liste zu starten, doppelklicken Sie einfach auf den Titel, um eine Verbindung herzustellen. Um einen anderen Radiostream zu wählen, klicken Sie einfach auf einen anderen Sender in der Verzeichnisliste.
  5. Um einen Sender mit einem Lesezeichen zu versehen, klicken Sie auf den Titel und ziehen Sie ihn in eine der Wiedergabelisten, die unter Bibliothek in der -Seitenleiste aufgeführt sind.

Video:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert